Buchungsregeln

Buchungsregeln für die Übernachtungen in der Jugendherberge Gefängnis Falun

Damit alle, die in unser „Gefängnis“ kommen gut und angenehm übernachten können, bekommt jeder „Gefangene „Freigang“ und eigene Schlüssel.

Sofern keine besondere Vereinbarung getroffen worden ist, gelten folgende Regeln (Für Konferenzen und Gruppenbuchungen gelten besondere Regeln):
Buchung Buchungen sind verbindlich, sobald sie bestätigt worden sind. Dies kann mündlich oder schriftlich erfolgen. Sie und die Jugendherberge haben damit einen Vertrag geschlossen. Einchecken und auschecken – Das Zimmer steht Ihnen am Ankunftstag ab 15.00 Uhr zur Verfügung. Am Abreisetag müssen Sie das Zimmer spätestens um 10.30 Uhr verlassen. Das Zimmer ist für eine Ankunft um spätestens 18.00 Uhr reserviert. Wenn Sie mit einer späteren Ankunft rechnen, müssen Sie uns dies im Voraus mitteilen, damit Sie nicht riskieren, dass das Bett an einen anderen Gast vermietet wird. Außerdem erhalten Sie einen Schlüsselcode.

Abbestellung Die Abbestellung muss spätestens um 18.00 Uhr am Tag vor der Ankunft erfolgen. Falls Sie ohne Abbestellung ausbleiben oder später als 18.00 Uhr abbestellen, müssen Sie für einen Tag bezahlen. Falls uns im Zusammen mit Ihrer Bestellung besondere Kosten entstanden sind, müssen Sie diese erstatten.

Falls Sie einen bestimmten Zeitraum gebucht haben, aber vor dessen Ablauf abreisen, müssen Sie genauso zahlen, wie bei einer verspäteten Abbestellung. Über die Zeit hinaus, in der Sie sich in der Jugendherberge aufhalten, bezahlen Sie also für einen weiteren Tag.

Mindestalter für die Buchung Um zu buchen bzw. einen Vertrag mit uns zu schließen, müssen Sie 18 Jahre alt sein. Bei Übernachtungen in größeren Gruppen müssen mindestens 2 Personen 18 Jahre alt sein, sofern in den Informationen zur Anlage keine höhere Altersgrenze angegeben ist. Sie müssen sich bei der Ankunft ausweisen. Um übernachten zu können, müssen Sie die Anforderungen an die Altersgrenze erfüllen. Bei größeren Veranstaltungen können andere Altersgrenzen gelten. Informationen dazu gibt es bei der Buchung.

Rezeptions- und Telefonzeiten Die Rezeption ist von 08.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Während der Zeit sind wir auch telefonisch erreichbar.

Eintragung Sie müssen sich bei der Ankunft stets in das Gästeverzeichnis eintragen. Dies gilt auch für Begleiter und Kinder.

Bezahlung Die Bezahlung erfolgt bei der Ankunft oder im Voraus. Neben Bargeld akzeptieren wir auch die gewöhnlichsten Kreditkarten.

Rauchen Es ist streng verboten, im Haus zu rauchen!

Putzen Vor der Abreise muss geputzt werden. Können wir die Putzarbeit nicht akzeptieren, stellen wird dies mit 100,- in Rechnung gestellt. Gegen eine Gebühr von 50,- pro Person putzen wir für Sie. Sie bestellen das Putzen bei der Ankunft.

Bettwäsche Der Gast bringt seine eigene Bettwäsche mit oder leiht sie bei uns aus. Es ist streng verboten, einen Schlafsack ohne Bettlaken zu benutzten! Falls Sie ohne Bettwäsche schlafen, stellen wir die Kosten einer chemischen Reinigung für Decke, Kopfkissen und Überwurf in Rechnung.

Wertsachen Die Jugendherberge haftet nicht für Ihr Eigentum, das Sie auf dem Zimmer aufbewahren.

Sicherheit Das Haus verfügt über einen automatischen Feueralarm. Sie sollten sich stets über die Lage von Notausgängen, Alarmknöpfen und Feuerlöschern informieren. Diese Informationen befinden sich in den Fluren sowie an der Innenseite der Zimmertüren. Falls Sie ein Feuer entdecken, müssen sie auf die ROTEN Alarmknöpfe drücken. Falls Sie Mängel beim Feuerschutz entdecken, bitten wir Sie, diese umgehend bei der Rezeption zu melden.

Schäden/Haftung Sie haften als Gast für die Schäden, die Sie selbst oder Ihre Gäste an der Jugendherberge verursachen. Schäden, die durch Unterlassung seitens der Jugendherberge entstehen, werden ersetzt.

Haustiere Sie dürfen Haustiere mitbringen, wenn Sie dies mit uns vereinbart haben. Dies kostet pro Tag 50,-.
Haustiere dürfen sich natürlich nicht in den Betten oder in der Gästeküche aufhalten.